You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.
Keramikfliesen für den Außenbereich und Innenbereich

Keramik-Terrassenplatten verlegen leichtgemacht

Keramik-Terrassenplatten verlegen leichtgemacht

Keramik-Terrassenplatten verlegen leichtgemacht – mit diesen Tipps vom Profi erhalten Sie im Nu eine formschöne Terrasse. Viel Spaß!

Keramik-Terrassenplatten verlegen leichtgemacht



Wundervolle Entspannung, herrlicher Freizeitgenuss, vielleicht ein wenig Grillen mit Freunden und Familie, dazu laue Abende bei einem Glas Wein – so eine Terrasse kann eine richtig schöne Sache sein. Sie möchten Ihren Außenbereich zudem zu einem echten Blickfang machen, wissen aber nicht so recht, wie Sie das anstellen sollen? Wir haben ein paar Tipps zum Verlegen von Keramik-Terrassenplatten für Sie gesammelt.

Die Vorbereitung


Vornewege: Keramikplatten außen zu verlegen, kann selbst erfahrene Handwerker vor Herausforderungen stellen. Falls Sie unsicher sind, empfehlen wir Ihnen, einen Profi heranzuziehen. Dieser kümmert sich natürlich auch um sämtliche vorbereitenden Schritte und überprüft den Untergrund genau. Achten Sie darauf, dass der Boden fest und tragfähig ist. Unterspülungen können zu Rissen und Bewegungen, d. h. zu Schäden an den Platten führen. Kalkulieren Sie ebenso die genaue Menge an Feinstein und bereiten Sie sämtliches Zubehör – Klebeband, Fugenmörtel, Fugengummi, Silikondichtung – vor.

Das Verlegen


Nun geht es ans Eingemachte: Formen Sie ein gleichmäßiges Fliesenkleberbild im Verlegebereich mit einer Zahnkelle und versetzen Sie zusätzlich die Fliesenrückseite mit Kleber, um Hohlräumen vorzubeugen. Die Fliese leicht drehend in den Kleber drücken und eine Reihe legen. Setzen Sie an der Kante der Nachbarfliese an und ziehen Sie auf Abstand, um den optimalen Fugenabstand zu erreichen. Weitere Reihen werden nach dem Vorbild dieser ersten Reihe gelegt.

Alles dicht?


Flexibler Fugenmörtel zeigt sich besonders witterungsbeständig. Anrühren, reifen lassen, dann diagonal über die Fliesen per Fugengummi auftragen und einarbeiten. Nach Trocknung und Reinigung dichten Sie die Übergänge mit Silikon ab, um Risse und Wassereintritte zu verhindern. Wir empfehlen das Abkleben der Silikonfuge sowie Auffüllung mittels Pistole.

Zubehör für das Verlegen Ihrer Keramik-Terrassenplatten finden Sie in unserem Fliesenwerkzeugshop. Wir wünschen gutes Gelingen und freuen uns auf Ihren Einkauf!

Teilen
Witere Artikel
Stelzlager für Terrassenplatten online bestellen
Mobiles Wohnen im Minihaus mit Stelzlager

Mobiles Wohnen im Minihaus: Erfahren Sie mehr über diesen Wohntrend und was Stelzlager damit zu tun haben. Die besten Stelzlager-Angebote finden Sie nur hier!

Stelzlager für Terrassenplatten online bestellen
Fliesen und Naturstein verlegen mit dem RLS

Die Nivellierlösung Raimondi Levelling System (RLS) ermöglicht das schnelle und einfache Verlegen von dünnen Fliesen und Naturstein auf großen Flächen.

Keramik-Terrassenplatten in Holzoptik
Vorteile von Feinsteinzeug in Holzoptik

Holzboden und Holzvertäfelungen ohne Holz? Kein Problem mit Feinsteinzeug in Holzoptik, der optisch attraktiven Lösung mit optimaler Beständigkeit!