Was muss bei Terrassenplatten aus Feinsteinzeug beachtet werden?

Alta Gneis Feinstein Terrassenplatten
ALTA GNEIS Feinstein Terrassenplatten – Industrial Keramik Serie

2 cm Terrassenplatten aus Feinsteinzeug erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das robuste, widerstandsfähige Material wird bevorzugt im Außenbereich eingesetzt dank seiner idealen Eigenschaften. Was aber ist bei 2 cm Feinsteinzeugplatten zu beachten? Was zeichnet sie aus und welche Behandlung ist am besten zu vermeiden? Mit diesen Tipps und grundlegenden Informationen wird der Terrassenbereich garantiert zum optischen Highlight.

Feinsteinzeug: die Fliesenrevolution

Die Entwicklung von Feinsteinzeug wird gemeinhin als Revolution der Fliese bezeichnet. Warum aber bedurfte es einer solchen Revolution? Für an sich bereits sehr harte keramische Oberflächen gelten im Außenbereich noch höhere Anforderungen, gerade in punkto Verschleiß und Abrieb, die durch herkömmliche Steinzeugfliesen nicht erfüllt werden können. Bei Feinsteinzeug handelt es sich letztlich um eine Mischung aus besonders fein aufbereitetem Ton und weiteren natürlichen Rohstoffen, die für die Fliesenproduktion benötigt werden, wie Sand, Quarze und natürliche Farbstoffe. Die Pressung erfolgt unter besonders hohem Druck und auch die Brenntemperatur liegt mit über 1.230° C im obersten Bereich. Das Resultat spricht für sich.

Eigenschaften der Feinsteinzeug-Terrassenplatten

Durch den Einsatz von großem Druck und hoher Brenntemperatur weist unglasiertes Feinsteinzeug eine besonders hohe Dichte auf, die fast jenem vom Fensterglas entspricht und nimmt gleichzeitig so gut wie kein Wasser oder gar Verschmutzungen auf. Egal, was verschüttet wird, durch die hohe Dichte und chemische Beständigkeit können erst gar keine Verunreinigungen entstehen. Ebenso ist keine besondere Pflege notwendig. Dank der hohen Druckfestigkeit und einer nicht minder beachtlichen Beständigkeit gegenüber Abrieb wird 2 cm starkes Feinsteinzeug bevorzugt im Außenbereich eingesetzt. Die Terrassenplatten aus Feinsteinzeug von Natursteinversand sind umweltverträglich und zertifiziert. Es handelt sich dabei um keine billige Importware, sondern zu 100 % in der Europäischen Union hergestellte Produkte höchster Qualität.

Unverwüstlich und umweltfreundlich

2 cm Feinsteinzeug für die Terrasse zeichnet sich durch hohe Rutschfestigkeit aus und wird daher ausschließlich unpoliert gekauft. Seine Unverwüstlichkeit ist ein weiteres schlagkräftiges Argument für den Außeneinsatz. Selbst besonders starke Lösungs- und Reinigungsmittel können den Feinsteinzeugplatten nichts anhaben. Terrassenplatten aus Feinsteinzeug sind unbrennbar. Somit sind glimmende Zigarettenstummen und heiße Grills kein Problem. Selbst im Fall eines Feuers oder bei Kontakt mit Flammen werden keine giftigen Gase abgesondert. Das spricht gleichzeitig für die Umweltverträglichkeit dieser speziellen Keramikterrassenplatte, die ebenso keinerlei Harze oder Lacke enthält.

Im Natursteinversand-Online-Shop sind Terrassenplatten aus Feinsteinzeug in den unterschiedlichsten Ausführungen mit passendem Zubehör erhältlich. Bei einer Bruchlast von bis zu 1.000 kg pro Platte werden sie in den Formaten 60 x 60 cm, 80 x 40 cm, 120 x 20 cm, 120 x 30 cm, 120 x 40 cm und 120 x 60 cm in begeisternden Formen und Farben angeboten. Mit diesen widerstandfähigken, witterungsbeständigen Platten aus 2 cm Feinsteinzeug wird der Außenbereich zur Perle eines jeden Grundstücks.

Alte Eiche Feinstein Terrassenplatten
ALTE EICHE Feinstein Terrassenplatten – Industrial Keramik Serie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>